E Scooter kaufen in München

E Scooter kaufen in München

8. Februar 2019 0 Von EBT

Ob mitten in der City an der Isar vorbei, zum Schwabinger See oder einfach durch die mittelalterliche Altstadt: München hatte zahlreiche schöne Flecken zu bieten, die sich für Frischluftliebhaber ideal anbieten. Umso schöner ist da eine Tour durch die Stadt ganz ohne Auto, sondern mit dem E Scooter. Sobald die neue Verordnung für E Scooter und E Roller in Kraft tritt, heißt es auch in München: Volle Fahrt voraus für eMobility. Wo Sie die besten E Scooter Shops in München finden, worauf Sie beim Kauf achten sollten und was sonst noch wichtig bei einer Scooter-Fahrt durch die bayerische Hauptstadt ist, verraten wir Ihnen hier.

E Roller Shops in München

In München gibt es bereits einige Anbieter, die sich auf Elekroscooter spezialisiert haben. Unter anderem finden Sie aktuelle Modelle und fachversierte Beratung bei folgenden Shops:

EScooter.de in München

Schon im Jahre 1998 wurde EScooter.de gegründet und nur wenig später als Webpräsenz live geschaltet. Damit galt das Unternehmen als eines der ersten, wenn es um Elektroroller ging. Heute hat escooter.de eine breite Auswahl rund um eMobility, darunter E Scooter, E Fahrräder, Kickscooter und vieles mehr.

EScooter.de in München im Überblick

  • EScooter.de
  • Adi-Maislinger-Straße 7
  • 81373 München
  • Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 10:00-18:30 Uhr
  • Website von EScooter.de: Hier

Efuture in München

Efuture bietet Elektro-Einräder und Scooter und setzt dabei auf Sicherheit und Qualität. Aus diesem Grund werden auch nur selbst getestete Elektroroller von namhaften Herstellern in das Sortiment aufgenommen. Neben E Scootern hält der Shop außerdem eine breite Palette an weiteren Emobility-Fahrzeugen bereit, zum Beispiel Segways, Hoverboards, elektrische Einräder oder elektrische Mopeds.

Efuture in München im Überblick

  • Erdinger Str. 5b
  • 85609 Aschheim
  • Öffnungszeiten: Di.-Mi. 10:00-12:00, 13:0-18:00; Do.-Fr. 10:00-12:00, 12:30-18:00; Sa. 10:00-13:30
  • Website von Efuture.jetzt: Hier

E Scooter online kaufen als Alternative zum stationären Kauf in München

Noch ist das Angebot an spezialisierten E Scooter Geschäften in München überschaubar, daher bietet sich ebenfalls die Suche im Web an. Online gibt es bereits eine Reihe an Shops und großen Fachmärkten, die sich näher mit dem Thema Elektromobilität auseinandersetzen. Hier einige Empfehlungen, damit Sie sich einen Überblick verschaffen können.

E Scooter online kaufen auf EScooterShop.com

Wünschen Sie sich einen möglichst umfassenden Überblick mit allen gängigen E Scooter Modellen auf dem Markt, dann lohnt sich ein Besuch bei EScooterShop.com. Die Website bündelt alle Informationen rund um E Scooter, stellt einzelne Modelle detailliert vor und informiert über wichtige Faktoren wie Akkulaufzeit, Motor, verbaute Technik, Zulassungsbestimmungen und vieles mehr. Daneben werden auch wertvolle Tipps rund um den richtigen Kauf eines E Scooters gegeben.

E Scooter auf Amazon

Natürlich ist auch der Onlineriese Amazon auf dem Markt der Kleinstfahrzeuge vertreten. Bedenken Sie bei der Suche auf dem Portal jedoch, dass die Modelle in der Regel über Drittanbieter zur Verfügung gestellt werden und mitunter nicht direkt aus Deutschland kommen. Auch auf eine genauere Kaufberatung müssen Sie in vielen Fällen verzichten, zudem wird die Suche verwässert durch ähnliche Produkte wie zum Beispiel klassische Tretroller ohne Elektroantrieb.

E Scooter bei Amazon

E Scooter bei Conrad, Saturn und Media Markt

Auch Elektromärkte wie Media Markt, Saturn oder Conrad bieten bereits erste E Scooter-Modelle in ihren jeweiligen Web-Shops an. Während Sie sich online einen ersten groben Überblick verschaffen können, sind die Modelle in der Regel jedoch noch nicht in den lokalen Geschäften vorhanden.

E Scooter kaufen in München: Darauf sollten Sie achten

Sie möchten in Zukunft mit einem E Scooter durch das schöne München fahren, haben sich aber noch nicht für ein konkretes Modell entschieden? Vor dem Kauf sollten Sie sich in jedem Fall einige wichtige Fragen zu Ihrem Traum-Elektroscooter stellen, damit dieser auch wirklich das leisten kann, was Sie sich wünschen. Besonders wichtig sind beispielsweise Faktoren wie Akku, Motor, Reifen und oder Zusatzfunktionen. Wie lange möchten Sie am Stück mit Ihrem E Scooter fahren, wollen Sie ihn danach bequem verstauen und zusammenklappen oder haben Sie kein Problem mit einem etwas sperrigeren Modell? Auch in punkto Geschwindigkeit lohnt es sich, zuvor einen Vergleich anzustellen. Achten Sie außerdem darauf, dass viele Modelle nur für ein bestimmtes Gewicht ausgelegt sind. Die Auswahl der Reifen entscheidet hingegen, auf welchem Terrain Sie sich bewegen können – während Vollgummireifen sich für glatte Flächen eignen, bieten sich Lufreifen und eine gute Federung besser für unebenes Gelände an. Nicht zuletzt spielt sicherlich auch das Design eine entscheidende Rolle: Ob modisch und dezent oder doch extravagant und verspielt, Sie haben die Wahl.

Besondere E Scooter aus München

Schwalbe Elektroroller aus München

Die Schwalbe L3E fällt zwar nicht unter die klassischen E Scooter, sorgt aber garantiert für Aufsehen. Das kultige E-Moped kommt in Retro-Optik daher, kann aber auch mit inneren Werten überzeugen. So bringt der Elektroroller es auf eine Reichweite von bis zu 125 km, kann von 0 auf 90 km/h beschleunigen und hat den nach eigenen Angaben steilsten Antrieb der Welt und die stärksten Lithium-Ionen-Akkus. Die starke Technik kommt nicht von ungefähr – denn entwickelt wurde sie in Zusammenarbeit mit Bosch.

Förderung von E Scootern in München

In München können Sie von einem Förderprogramm für Elektromobilität profitieren, das noch bis mindestens 2020 aktiv ist. Sowohl als Privatperson als auch als Unternehmen, Organisation oder Wohnungseigentümergemeinschaft ist die Förderung nutzbar und berücksichtigt nicht nur Fahrzeuge, sondern auch Beratungsleistungen und Ladeinfrastruktur. Die Zuschüsse schlüsseln sich individuell auf, so werden Pedelecs zum Beispiel mit 25% der Nettokosten bis maximal 500 Euro bezuschusst. Detailliert können Sie die Fördeprogramme für E Scooter, E Roller und sonstige Elektrofahrzeuge in der Förderrichtlinie der Landeshauptstadt München, Referat für Gesundheit und Umwelt einsehen.

Zwar werden E Scooter bis dato noch nicht berücksichtigt, dies könnte sich aber basierend auf der anstehenden Verordnung für Elektroscooter ändern. Die Umsetzung wird noch im Laufe dieses Jahres erwartet.

E Scooter mieten in München

Derzeit ist es noch nicht möglich, einen E Scooter zu mieten, dies ist voraussichtlich aber nur eine Frage der Zeit. Entscheidend dafür ist insbesondere die bald geplante E Scooter Verordnung, durch deren Hilfe die modernen Elektrofahrzeuge schon bald auf der Straße zugelassen werden sollen. Bis es soweit ist, stehen viele Sharing Anbieter jedoch mit E Rollern zur Verfügung, die bereits innerhalb Deutschlands eingesetzt werden dürfen. Zu den bekannteren Anbietern gehört zum Beispiel Emmy.

Siehe E Scooter Sharing

Hinweise:

Haben Sie einen wichtigen Hinweis für unseren Überblick “E Scooter kaufen in München”? Haben sich Öffnungszeiten oder die Adresse eines Geschäftes geändert? Ist Ihnen ein anderer, vielleicht neuer E Scooter Shop in München besonders aufgefallen? Bitte teilen Sie uns Ihre Information hier mit!