EMicro Scooter – E Scooter 2019 Modell Übersicht

EMicro Scooter – E Scooter 2019 Modell Übersicht

27. Februar 2019 4 Von EBT

Micro hat sich gemäß ihrem Motto “better urban lifestyle” zum Ziel gesetzt die innerstädtische Mobilität praktischer und umfeltfreundlicher zu gestalten. Wichtig dabei ist, so Micro, den Spassfaktor nicht außen vor zu lassen. E Scooter sind dabei die schnellste und flexibelste Möglichkeit der urbanen Fortbewegung. Hier hat Micro bereits mit unterschiedlichen Modellen wie dem EMicro Falcon X3, EMicro Eagle X3 und dem EMicro Condor X3 gezeigt wie das geht: Tiefliegende Trittbretter und breite Lenker geben der Fahrstabilität Vorrang und ermöglichen mit einem starken Motor einen tollen Flow durch den urbanen Dschungel. Das Design ist durchweg modern, kompakt und dem Auge wohlgefällig. Das Gewicht ist dabei sehr leicht und die verwendeten Materialien sind zudem sehr hochwertig. Dieser Mix ergibt eine hohe Leistungsfähigkeit und eine optimale Mobilität. Die Produktentwicklung kommt erwähnenswerter Weise aus der Schweiz.

Neue EMicro Scooter 2019

Im Zuge der Legalisierung von E Scootern und den damit verbundenen enormen Boom im Bereich E Mobilität entwickelt auch Micro Ihre E Scooter Flotte 2019 weiter. Unter den erweiterten Namen “EMicro” werden neue Elektroroller auf den Markt gebracht. Wir sind mit unserem EScooter.Blog auch hier wieder ganz vorne mit dabei und präsentieren unsere Infos wie immer und vor allem gerne brühwarm:

Micro Hawk – Der neue Spitzenreiter unter den E Scootern der EMicro Flotte

Der EMicro Hawk wird Leistungskraft und Komfort vereinen wie kein anderer EMicro EScooter. Er bietet eine Reichweite von bis zu 30 km und einer Höchstgeschwindigkeit von bis zu 25 Km/h (Diese wird wahrscheinlich für den deutschen Markt gedrosselt werden). Die maximale Dauerleistung beträgt stolze 700 Watt (Diese wird wahrscheinlich für den deutschen Markt ebenfalls gedrosselt werden). Er besitzt eine Vollfederung und entwickelt dadurch ein sehr angenehmes Fahrgefühl, auch auf unebenen Straßen und Wegen. Es besitzt dabei drei verschiedene Bremsmechanismen, integrierte Lichter sowie Blinker vorne und hinten (!). Das sorgt für maximale Sicherheit während der Fahrt. Darüber hinaus hat er praktische Handgriffe zum Tragen, nachdem er zusammengeklappt wurde. Der EMicro Hawk wird ein ganz neues E Scooter Feeling transportieren.

Mehr Infos zum E Micro Hawk.

Mögliche Modellbezeichnung: EMicro Hawk X4

EMicro Hawk
EMicro Hawk

Micro Merlin X4 – Der gefederte Langstreckenläufer

Der EMicro Merlin X4 besitzt nicht nur eine gute Reichweite von bis zu 25 km, sondern auch einen hohen Fahrkomfort. Die Vollfederung schluckt viele Unebenheiten einfach und vor allem gut weg. Auch in der Nacht ist er ein guter Begleiter dank dem integriertem Licht. Noch ist er für eine Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h ausgelegt. Mit den neuen Anforderungen an die Elektrokleinstfahrzeuge Verordnung wird er für den deutschen Markt ebenfalls wohl gedrosselt werden.

Wir haben den EMicro Merlin X4 auch schon intensiv hier bei uns getestet. Einen ausführlichen Fahrtest haben wir im EScooterTest ebenfalls gemacht.

Micro Merlin X4 im Kamelmodus
Micro Merlin X4 im Kamelmodus

Micro Colibri – Das perfekte Fliegengewicht

Der EMicro Colibri hat das Zeug zum absoluten Geheimtipp: Mit seinen 9 kg ist er ein richtiges Fliegengewicht. Die maximale Reichweite beträgt 12 km. Die maximale Dauerleistung 250 Watt (Spitzenleistung wohl 500 Watt). Dadurch ist er leicht zu tragen und trotzdem leistungsstark. Ein durchdachtes Faltkonzept macht ihn zum idealen Begleiter in öffentlichen Verkehrsmitteln und beim Transport im Auto, Wohnwagen oder Wohnmobil. Mit der dazugehörigen App und Smartphone Halterung (!) an der Lenkstange sind alle Informationen über das Smartphone via Bluetooth parat (z.B. Geschwindigkeit oder Batterieladestatus). Der EMicro Colibri ermöglicht zusammen genommen eine extrem agile urbane Nutzung. Zusätzlich befindet sich an der Lenkstange ein Schloß, damit auch hier Langfinger ab Werk Ihre Arbeit deutlich erschwert bekommen.

Mehr Infos zum E Micro Colibri.

Mögliche Modellbezeichnungen: EMicro Colibri X4, Micro Colibri X4

EMicro Colibri
EMicro Colibri

Micro Sparrow – Der erste hybride E Scooter für Kids von EMicro

Der EMicro Sparrow bietet die optimale Kombination aus sportlicher Betätigung und elektronischer Fortbewegung. Er ist ein hybrider E Scooter für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren. Er ist entweder mit dem Treten oder mit dem Elektromotor zu benutzen. Der Motor unterstützt bis 15 km/h bei einer maximalen Reichweite von 7 km. Er erinnert sehr stark an einen Freestyle oder Stunt Scooter. Mit einem Gewicht von 5 kg ist er zudem extrem handlich.

In unserem Blog haben wir ebenfalls hier bereits über den Sparrow berichtet. Einen umfassenden Test haben wir m EScooterTest durchgeführt.

EMicro Sparrow
EMicro Sparrow

Micro Sparrow XL – Der Mix aus Freestyle Feeling und E Scooter Fahrspaß

Der EMicro Sparrow XL ist die logische Weiterentwicklung des Sparrow für jugendliche ab 12 Jahren. Der Motor wird ebenfalls mit dem Treten aktiviert. Der Unterschied: Eine höhere Lenkstange, mehr Geschwindigkeit und eine größere Reichweite. Der Sparrow XL unterstützt bis zu 18 km/h und bietet eine Reichweite von bis zu 9 km. Er besitzt dazu ebenfalls eine Smartphone App (Bluetooth) für Geschwindigkeit, Distanz und Ladestand. Darüber hinaus kann man mit dem Micro Map Track Dashboard Kontakt zu anderen Usern aufnehmen.

Mögliche Modellbezeichnungen: EMicro Sparrow XL X4, Micro Sparrow XL X4

EMicro Sparrow XL
EMicro Sparrow XL
EMicro Sparrow XL
Der EMicro Sparrow XL

Micro Strassenzulassung der EMicro E Scooter

Micro mit ihrer EMicro Sparte wird ebenfalls nun Ihre E Scooter für die Strassenzulassung anpassen, so dass sie bald legal in Deutschland fahren dürfen. Wir werden über alle Entwicklungen wie gehabt hier ausführlich berichten.

Mit der kommen EMicro Strassenzulassung könnte der bisherige EMicro Condor X3 zum EMicro Condor X4 werden, der EMicro Egale X3 zum EMicro Egale X4 und der EMicro Falcon X3 zum EMicro Falcon X4.

E Micro