Aktueller Stand: Egret Ten V4 Auslieferung und E Scooter Versand vom Egret Eight V3, The Urban #BRLN und #HMBRG

Aktueller Stand: Egret Ten V4 Auslieferung und E Scooter Versand vom Egret Eight V3, The Urban #BRLN und #HMBRG

26. Juli 2019 30 Von EBT

Derzeit laufen die Erwartungen heiß: Der Egret Ten V4 hat die ABE vom Kraftfahrt Bundesamt am 15.7. bekommen (wir berichteten hier) und alle Vorbesteller warten natürlich sehnsüchtig auf die Ware. Einige E Scooter sind auch bei Kunden schon erschienen, aber nur sehr wenige. Der Hersteller vom Egret, Walberg Urban Electrics, muß hier zweierlei bedienen: Zum Einen die eigenen Kunden und zum Anderen die des Großhändlers. Zur letzten Gruppe gehört auch wir, der EScooterShop. Zweifellos einer der größten Kontingente im dreistelligen Bereich wurde dort von uns geordert.

Die letzen Termine zur Auslieferung stammen vom 3. Juli von Walberg Urban Electrics direkt und waren recht positiv. Wir haben hier darüber transparent berichtet. Die erste Lieferphase ist bei Egret selber längst ausverkauft. Die zweite wird erst Mitte bis Ende September erwartet. Bei Egret kann man derzeit für die zweite Lieferphase vorbestellen. Im EScooterShop sind noch einige Modelle zu erwerben. Es wird aber knapp.

Egret Eight V3, The Urban #HMBRG und #BRLN

Nun kommt es zu einigen Verschiebungen in der ersten Lieferphase. Und zwar unerfreulicherweise nach hinten. Fangen wir mit allen Fahrzeugen außer dem Egret Ten V4 an: Der Egret Eight V3, The Urban #HMBRG und #BRLN werden sich auf Ende August bis Anfang September verschieben. Für den Egret Eight V3 evtl. etwas früher. Das ist eine sehr konservative Terminierung, vor allem aus dem Grund weil das KBA immer noch keine ABE erteilt hat. Dieses gilt für beide Kontingente.

Egret Ten V4 ab 5. August 2019

Bei Egret Ten V4 sieht es anders aus. Hier hat das KBA eine Freigabe erteilt. Während die Kontingente von Egret anscheinend peau a peau auf den Weg gebracht werden (interpretiert aus den Sozialen Medien), wurden wir informiert (telefonisch vom Großhändler), dass sich die erste Lieferphase für den Egret Ten V4 beim Kontingent für Händler weiter verzögert. Besser gesagt, sie teilt sich auf: In eine Gruppe die ab dem 05.08.2019 bei uns sein (angeblich konservative Schätzung) soll und in eine andere Gruppe die wahrscheinlich erst Anfang September zu uns gelangen wird.

Das Gute an dieser schlechten Nachricht ist, dass uns ein so großes Kontingent zugesagt wurde, so dass wir alle Vorbesteller beliefern können laut Großhändler. Es soll also keiner unserer Kunden warten müssen. Das liegt unter anderem auch daran, dass wir ein stets verläßlicher und starker Partner der Egret und The Urban E Scooter waren und immer sein werden. Wir können natürlich nur unsere Situation darstellen.

Bitte habt Verständnis, dass das alles ist was ich zur Zeit weiß. Sobald ich mehr Infos habe, werde ich die hier posten oder bisherige korrigieren. Wir werden jetzt über das Wochenende die Lieferzeiten im EScooterShop neu anpassen und einen kurzen Vermerk in der Produktbeschreibung hinterlassen.

Viele Grüße, Jens vom EScooterShop

E Micro