myTIER: Gebrauchte E Scooter von TIER kaufen – Billige Entsorgung alter E Scooter ?

myTIER: Gebrauchte E Scooter von TIER kaufen – Billige Entsorgung alter E Scooter ?

29. Oktober 2019 1 Von EBT

Der Berliner E Scooter Vermieter TIER will seine Flotte modernisieren und bietet deshalb alte Elektroroller zum Verkauf an. Die robusten E Scooter mit den charakteristischen grünen Lenkstangen werden vor dem Verkauf generalüberholt und sollen zum Preis von 699 Euro unter dem Namen „myTIER“ erhältlich sein. Besonders interessant: Im Kaufpreis ist ein Gutschein für eine KFZ-Haftpflichtversicherung von Axa enthalten, die bis einschließlich Februar 2021 gültig sein soll. Außerdem gewährt TIER eine einjährige Garantie. 

Laut Unternehmensangaben sollen die zum Verkauf angebotenen E Scooter zuvor rund vier Monate als Mietfahrzeug genutzt worden sein. Dies entspricht übrigens in etwa dem Zeitraum, in dem ein Miet-Elektroroller laut diversen Berechnungen im Einsatz gewesen sein sollte, um sich finanziell zu rentieren. 

Handelt es sich also um eine billige Entsorgung alter E Scooter ? Eine Umwälzung an Endverbraucher ? Was leisten die E Scooter wirklich ?

Der Tier E Scooter

Übrigens: Wenn man einen myTIER E Scooter kauft, muss man sich auf jeden Fall die TIER App herunterladen, da man den Scooter nur über die App entsperren oder sperren kann. Die App lässt sich aber von mehreren Personen nutzen, so dass man den Roller auch problemlos mit anderen Personen teilen kann. 

Wer bekommt mit wenn ich einen gebrauchten E Scooter kaufe und fahre ?

Die ausgemusterten TIER E Scooter sollen durch ein neues Modell ersetzt werden, dass offenbar mit einem auswechselbaren Akku ausgestattet ist.

Die Scooter werden generalüberholt – Ist das wirklich nachhaltig?

Sollte ein E Scooter beschädigte oder irreparable Teile haben, so werden diese vor einem Verkauf ausgetauscht. Eventuell vorhandene optische Mängel sollen, laut Unternehmensangaben, ebenfalls ausgebessert werden. Einige Teile der myTIER Scooter werden immer mit neuen 3M Carbonlaminat-Verkleidungen ausgestattet – nämlich Geschwindigkeitsanzeiger, Lenkerelement und das Verbindungsstück Stange zu Standfläche. Verschiedene Elemente werden sogar komplett ersetzt, nämlich Scooter-Stange (Stamm), Handgriffe, Hinterrad-Verkleidung, myTIER-Footpad, Federungsverkleidung und die Seitenelemente der Standfläche. 

Andere Teile wie Räder, Vorderradverkleidung, Unterboden der Standfläche und Steuerungsboxverkleidung werden dagegen nicht erneuert. Als Käufer muss man sich natürlich darüber im Klaren sein, dass diese Teile dann auch Gebrauchsspuren aufweisen können. Eine neue Batterie erhalten die Roller übrigens auch nicht.

Tier E Scooter Bewertungen

Über myTIER E Scooter

Die TIER bzw. myTIER E Scooter wurden speziell für den deutschen Markt entwickelt und erfüllen selbstverständlich alle Vorgaben der Elektrokleinstfahrzeuge-Verordnung. Eine Allgemeine Betriebserlaubnis / Straßenzulassung ist natürlich auch vorhanden.

Hier die wichtigsten technischen Eckdaten zu den myTIER E Scootern:

  • Höchstgeschwindigkeit: 20 km/h
  • Max. Leistung: 700 Watt
  • Max. Reichweite: 40 km
  • Akku: 36V / 12.8Ah (Ladezeit 2,6 Stunden)
  • Doppelfederung am Vorderrad
  • Drei Bremsen: Zwei mechanische / eine elektrische
  • Bereifung: Schlauchlose 10“ Reifen (Vollgummi)
  • Display mit Anzeige von Geschwindigkeit und Akku-Ladestand
  • Vorder- und Rückleuchte
  • Reflektoren
  • Gewicht: 23 kg
  • Farbe: Schwarz

In einem Vergleichstest von STIFTUNG WARENTEST (09/2019) wurde der E Scooter von TIER sogar zum Elektroroller mit den besten Fahreigenschaften gekürt. Allerdings standen hier auch nur die E Scooter der Verleiher zur Verfügung.

Die myTIER E Scooter sind übrigens dem „SXT Max“ ausgesprochen ähnlich und scheinen teilweise fast baugleich zu sein. Beachtet aber bitte, dass sich die myTIER Roller, im Gegensatz zum SXT Max, nicht zusammenklappen lassen.

MyTIER E Scooter – Ab wann sind sie lieferbar?

Die myTIER Elektroroller können bereits jetzt gekauft werden „hier“. Laut Unternehmensangaben sollen die ersten generalüberholten Roller zwischen dem 20. und dem 27. November 2019 ausgeliefert werden. Im Lieferumfang enthalten sind neben dem Roller auch ein myTIER Helm und ein 4 Ampere Supercharger. 

Abschließend ist zu sagen, dass die Möglichkeit, sich einen myTIER E Scooter zuzulegen, durchaus verlockend ist. Immerhin haben sich diese Roller bereits im Straßeneinsatz bewährt und in diversen Tests sehr gut abgeschnitten. Aber man muss sich natürlich darüber im Klaren sein, dass es sich um (wenn auch generalüberholte) Gebrauchtfahrzeuge handelt. Gewisse optische und technische Verschleißerscheinungen können also vorhanden sein, z.B. bei den Batterien. Außerdem sind die myTIER E Scooter mit einem Gewicht von 23 kg ziemlich schwer und können auch nicht zusammengeklappt werden. Da bleibt also zum Schluß im Raum: Sind sie für den Alltag wirklich brauchbar?

E Micro