Xiaomi 1S und Pro2: Tuning von Anfang an per App möglich

Xiaomi 1S und Pro2: Tuning von Anfang an per App möglich

3. August 2020 0 Von EBT

Die neuen Xiaomi E-Scooter mit Strassenzulassung, Xiaomi 1S und Xiaomi Pro2, können übrigens von Anfang an per App entdrosselt werden. Immerhin von 20 auf 25 Km/h.

EILMELDUNG vom 02.11.20: Die Xiaoflasher App wurde angeblich aufgrund einer Unterlassungsklage aus dem Deutschen PlayStore genommen … Es gibt aber wohl noch andere Möglichkeiten…….

https://de-de.facebook.com/groups/ninebotsegwaymaxg30d/

Xiaomi 1S und Xiaomi Pro2 Tuning Kurzanleitung:

Auf die Xiao Flasher App im Google Play Store XiaoFlasher for m365(Pro) – NineFlasher for ES-G30 gehen und sich als Beta Tester registrieren.

Mit der neuesten Xiao Flasher App Version kann man nun den Xiaomi 1S und Xiaomi Pro2 von der 20-Km/h-Grenze befreien. Hier kann es angeblich, wie uns berichtet wurde, zu Anmeldeproblemen kommen.

Nach und nach werden wohl neue Features eingefügt, bislang kann man beide Xiaomi E-Scooter (Xiaomi 1S und Xiaomi Pro2) aber bereits auf 25 Km/h optimieren. Nur mit der App, ohne jegliche Hardware.

Tipp: Mit selbiger App kann man übrigens auch den Ninebot G30D tunen.

Xiao Flasher App im Goolge Play Store

Gefahren:

Wie lange das Xiaomi E-Scooter Tuning gut geht, ist natürlich ungewiss. Die Tempomat Funktion haben Ninebot G30D und andere E-Scooter auch schnell aus ihren Features gestrichen bekommen. Ein einfaches Tuning über App oder Bluetooth Hack dürfte genauso gegen die gesetzen Normen sein. Da dürfte es nur eine Frage der Zeit sein bis dieses Tool Schwierigkeiten bekommt.