WGV E-Scooter Versicherung im Test

WGV Versicherungen

Eine E-Scooter Versicherung die sich in wenigen Schritten online abschließen lässt. Nachdem der Online-Antrag ausgefüllt und abgeschickt wurde, erhält man umgehend die Versicherungsbestätigung mit Versicherungsplakette. Wie bei allen anderen E-Scooter Versicherern auch, beginnt das Versicherungsjahr immer zum 1. März. Der Versicherungsschutz ist für maximal 1 Jahr gültig und muss danach um ein weiteres Jahr verlängert werden.

Die WGV E-Scooter Versicherung

Optional kann neben der obligatorischen Haftpflichtversicherung noch eine zusätzliche Teilkaskoversicherung abgeschlossen werden. Versichert werden klassische E-Scooter mit einer Höchstgeschwindigkeit von 20 km/h und maximal 500 Watt Leistung. „WGV“ steht übrigens für „Württembergische Gemeinde-Versicherung“.

Zur WGV: hier!

Was bietet die E-Scooter Versicherung?

Hier ein kleiner Überblick über die Leistungen der WGV E-Scooter Versicherung:

E-Scooter Haftpflicht: Versichert sind Schäden gegenüber Dritten bis zu max. 100 Millionen Euro für Personen-, Sach- und Vermögensschäden je Schadenfall. Im Falle von Personenschäden beträgt die Versicherungssumme bis zu max. 10 Millionen Euro pro geschädigter Person.

E-Scooter Teilkasko: Abgesichert sind Schäden durch Brand oder Explosionen, die durch den versicherten E-Scooter ausgelöst werden. Die Teilkasko versichert auch gegen Diebstahl, allerdings mit einem Selbstbehalt von 300 Euro.

WGV E-Scooter Versicherung – Vorteile auf einen Blick

  • Versicherung kann bequem online abgeschlossen werden.
  • Optionale Teilkasko.
  • Günstiger Tarif.

WGV E-Scooter Versicherung – Preise

Die Preise kann man bequem online berechnen. Ab einem Alter von 23 Jahren profitiert man übrigens von noch günstigeren Beiträgen. 

Tipp: Sollte man innerhalb von drei Jahren den E-Scooter zwei Jahre schadenfrei fahren und danach einen PKW bei der WGV versichern, so wird man bei der Zulassung sofort in die günstigere Schadenfreiheitklasse 2 anstatt 0 in der Autoversicherung eingestuft. Hier kann also zusätzlich gespart werden.

Fazit: Wir können die WGV E-Scooter Versicherung empfehlen.

Zur WGV: hier!

Tipp: E-Scooter Versicherungen im Test!

E-Scooter Versicherungen im Überblick

Die Bayerische
HUK Coburg
DEVK
Helvetia
BavariaDirekt
WGV Versicherungen